BAFöGrauf!

Allgemein

Liebe Juso-Hochschulgrüppler*innen, 

Anfang des Monats haben wir euch unsere Petition für ein gerechtes und zeitgemäßes BAföG zur Unterschrift und Verbreitung geschickt. Nach drei Wochen haben wir über weit 6.000 Unterschriften zusammen bekommen – danke dafür!

Mit den Unterschriften und den zahlreichen positiven Rückmeldungen starten wir nun in die heiße Phase der Gesetzgebung: Am 8. Mai findet die Anhörung im Ausschuss statt, anschließend die 2. und 3. Lesung im Bundestag. Danach muss der Bundesrat das Gesetz noch beschließen.

Bis dahin heißt es für uns, weiter für unsere Vorstellungen der BAföG-Reform zu mobilisieren. Wir sind uns sicher, dass bei den über 6.000 Unterschriften noch lange nicht Schluss sein muss. Teilt die Petition also weiter über eure Social-Media-Accounts, in Facebook-Gruppen und über Verteiler. Nutzt dabei gerne #BAföGrauf. Außerdem findet ihr anbei ein Plakat mit QR-Code, der zur Petition führt. Dieses könnt ihr einfach ausdrucken, in der Hochschule, an Aktionsständen (z.B. 1. Mai) hinhängen oder auslegen. 

Lasst uns gemeinsam für ein BAföG kämpfen, das nicht hinter den Lebensrealitäten der Studierenden bleibt. Wir brauchen ein BAföG, das zum Leben reicht!

Liebe sozialistische Grüße
Julie
für den Bundesvorstand